Freiberufler – Honorarkräfte – ScheinSelbständige

Neutrale Prüfung: Pflichtversicherung bei der Deutschen Rentenversicherung von unabhängigen neutralen Rentenberatern

 

Die Deutsche Rentenversicherung (Clearingstelle) hat im Jahre 2017 rund 67.000 Fälle bearbeitet. Dabei ging es um Fragen selbständig oder angestellt. Bei rund 60 % waren es tatsächlich Selbständige und bei 40 % erging das Ergebnis: es war gar keine Selbständigkeit, sondern ein Angestelltenverhältnis (lt. eine Anfrage der Grünen an die Regierung).

 

Wissen Sie, was “danach” kommt? Die Dt. Rentenversicherung prüft, wer die Beiträge zu den Sozialsystemen zahlt (Renten-/Krankenversicherung etc) und zwar rückwirkend für mindestens 4 Jahre. Kennen Sie Ihre Rechte? Wissen Sie, was zu tun ist?

 

Neutrale Rentenberater sind an Ihrer Seite – mit praktischen Hilfen und umfangreichem Rechtswissen. Ihre Rentenberaterin Petra Schewe

 

https://inbere.de/sozialversicherungsrecht-arbeitgeber-selbstaendige/freiberufler-post-von-der-rentenversicherung/

 

www.InBeRe.de

Institut für Betriebswirtschaft und Rentenberatung

Statusprüfungen