Altersvorsorge für Verbraucher – Renten, Steuerlast, Krankenversicherungskosten

Netto-Rente = wir rechnen für Sie

Wie werden die verschiedenen Renten in der Auszahlungsphase besteuert?

Wie hoch sind die Krankenversicherungskosten?

Was bleibt wirklich “übrig”?

 

Wir berechnen Ihre Netto-Renten (nach heutiger Rechtslage). Das bedeutet, wir rechnen unterschiedliche

Rentenarten

 

1) Basis-Renten-Vorsorge

  1. Gesetzliche Rentenversicherung
  2. Berufsständische Versorgungssysteme
  3. Sonstige (Rürup-Renten)

 

2) Betriebliche Altersvorsorge und sonstige Zusatzversorgung

  1. Betriebliche Produkte
  2. Riester-Produkte

 

3) Private Altersvorsorge

  1. Lebensversicherungen
  2. Rentenversicherungen
  3. Fonds
  4. Sonstiges

und berechnen die unterschiedlichen Steuern (unter Berücksichtigung von Freibeträgen etc.) und wir berechnen die unterschiedlichen Krankenversicherungs- und Pflegeversicherungskosten aus der gesetzlichen Krankenversicherung oder auch mit der Berücksichtigung von abzugsfähigen Kosten aus der privaten Krankenversicherung.

 

Ergebnis = Ihre Netto-Renten, zum Beispiel im Jahre 2025

(natürlich zum aktuellen Rechtsstand, denn in die Glaskugel kann niemand schauen…)